Elon Musk kritisiert Web3-Technologie

Fr 03 Dez 2021 ▪ 13h00 ▪ 3 Minuten Lesezeit - von Greg Hansen

Ingenieur, Milliardär, Chef von Tesla, SpaceX und der weltweit bekannteste Fan von Krypto-Hunden Elon Musk lässt die Krypto-Community ihn nicht vergessen. Diesmal trat der Businessman gegen den CEO von OpenAI Sam Altman und Web3 Technologie an.

Der Chef von Tesla Elon Musk lässt keine Gelegenheit aus, in den Kryptowährungsmedien zu erscheinen. Diesmal kritisierte der berühmte Milliardär das Konzept von Web3 Technologie in Kommentaren zum Tweet von OpenAI-CEO Sam Altman.

Es sei daran erinnert, das Konzept von Web3 gilt als neuer Meilenstein in der Entwicklung des Internets. Sein Zweck ist, eine dezentrale Alternative zum World Wide Web zu schaffen, worin es keinen Platz für Zensur geben wird. Um dieses Ziel zu erreichen, soll natürlich die Kryptographie eingesetzt werden.

Laut dem Portal Beincrypto antwortete Elon Musk auf den Tweet von Sam Altman und sagte, „Web3 ist Quatsch“.


Hauptsächlich widmete Altman seine Rede der Argumentation über die Rentabilität von Risikoinvestitionen. Laut dem Chef von OpenAI werden die Indikatoren im nächsten Jahrzehnt viel schlechter sein als die, die Risikoinvestitionen in den 2010er Jahren eingebracht hatten. Altman sagte jedoch auch, Web3 könnte immer noch ein Bereich sein, der die Gewinne erwirtschaften wird, die mit den besten Zeiten vergleichbar sind.

Musk widersprach der Meinung des Chefs von OpenAI: „Web3 ist Quatsch“, schrieb er in seinem Kommentar. Viele Leser aus Twitter stellten jedoch sofort fest, das Tweet des SpaceX-Chefs ist nichts anderes als ein „Kommentar um des Kommentars willen“. Wahrscheinlich wollte Musk einfach so viel öffentliche Aufmerksamkeit wie möglich auf sich ziehen.

Elon Musk ist bereits mehrmals für mehrdeutige Aussagen zum Markt von digitalen Vermögenswerten aufgefallen. Obwohl viele ihn für einen Krypto-Enthusiasten halten, tut jedoch der Chef von Tesla, wenn man die Situation globaler betrachtet, nur das, was ihm auf die eine oder andere Weise zugutekommt. Ein Businessman ist immer ein Businessman.

A
A
Greg Hansen

Es scheint mir, dass Krypto eine neue finanzielle Gelegenheit ist, die man nicht verpassen sollte. Finanziell gebildet zu sein und die Krypto-Grundlagen zu kennen ist heute für alle wichtig. Und ich freue mich, dass ich dabei helfen kann, indem ich mein Wissen teile.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten, Gedanken und Meinungen gehören ausschließlich den Verfassern und sollen nicht als Investitionsberatung verstanden werden. Führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen.

Kurs und Indizes

BITCOIN (BTCUSD) 42.268,27 $ 0.03%
ETHEREUM (ETHUSD) Ξ 3.204,66 $ -0.2%
DEFI (DEFIPERP) 9.125,60 $ 0.65%
MARKETS (ACWI) 105,86 $ 0.61%
GOLD (XAUUSD) 1.817,34 $ -0.09%
TECH (NDX) 15.905,10 $ 0.38%
CURRENCIES (EURUSD) 1,14 $ 0.01%
CURRENCIES (EURGBP) 0,835920 £ 0.07%
CRUDEOIL (USOIL) 85,36 $ 1.28%
IMM. US (REIT) 2.800,25 $ -0.94%
Prozentsatz zeigt den Trend über 24 Stunden an Kryptowährungen risikofrei kaufen
Newsletter

Erhalten Sie die neuesten und besten Kryptonachrichten direkt in Ihren Posteingang