Justin Sun verlässt den Posten des Generaldirektors der TRON Foundation

Sa 18 Dez 2021 ▪ 12h00 ▪ 3 Minuten Lesezeit - von Rudy Bauer

Justin Sun gab bekannt, er verlass das Amt des Leiters der TRON Foundation. Das Team, das die TRON-Blockchain entwickelt habe, werde in naher Zukunft aufgelöst sein und das Projektmanagement vollständig an die Community übergeben.

Gründung einer der ersten dezentralisierten autonomen Organisationen

Am 17. Dezember twitterte Justin Sun eine Reihe von Posts, in denen er bekannt gab, dass er den Posten des Generaldirektors der TRON Foundation verlass. Er erklärte, dass er schon immer ein profitables Geschäftsimperium aufbauen will, aber nicht erwartet habe, dass die zufällig erstellte TRON-Blockchain-Plattform eine der ersten dezentralisierten autonomen Organisationen (DAO) sein würde.

Sun fügte hinzu, dass das Team der Tron Foundation ab 2022 vollständig aufgelöst sein werde. Diese Entscheidung wurde bereits am 25. Juli dieses Jahres getroffen. Danach werden die drei Superknoten («justinsuntron», «BitTorrent» und «µTorrent») aus dem technischen TRON-Netzwerk entfernt. Die Community werde über die Wahl neuer Supervertreter abstimmen.

Zweideutige Figur der Krypto-Community

Justin Sun gilt als eine der zweideutigsten Figuren in der Krypto-Community. Neben dem Posten des Chefs von TRON war er Generaldirektor des Technologieunternehmens Rainberry, Inc. (früher bekannt als BitTorrent, Inc.). Im Jahr 2018 wurde es von TRON aufgenommen.

Nach dem Rückzug will Sun die Aufgaben übernehmen, die mit der Ernennung zum Botschafter der Regierung von Grenada bei der Welthandelsorganisation in Genf verbunden sind. Er versprach aber, dass er der Entwicklung der dezentralen Gemeinschaft weiter folgen und die notwendige Hilfe leisten werde.

Die TRON-Plattform wurde als eine der ersten Layer-1 Blockchain-Lösungen positioniert und galt als «Ethereum-Killer». Sie hat einen großen Einfluss auf den dezentralen Finanzsektor (DeFi) gehabt und entwickelt sich jetzt nach eigenem Protokoll weiter.

Die Aussage des ehemaligen Generaldirektors spiegelt den Wert des TRX-Tokens wider, der um 7 % gesunken ist. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass sich die Situation bald ändern wird und der Preis der Münze stark steigen wird. Wir werden die Entwicklung der Situation und den Kurs von TRX überwachen.

A
A
Rudy Bauer

Mit Kryptowährungen arbeite ich schon seit über vier Jahren. Ich studiere, investiere, kaufe und verkaufe. Aber am wichtigsten ist, dass ich über Kryptowährungen lese und schreibe, und das teile ich mit euch gern.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten, Gedanken und Meinungen gehören ausschließlich den Verfassern und sollen nicht als Investitionsberatung verstanden werden. Führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen.

Kurs und Indizes

BITCOIN (BTCUSD) 36.449,13 $ -1.42%
ETHEREUM (ETHUSD) Ξ 2.433,12 $ -1.09%
DEFI (DEFIPERP) 6.238,50 $ -3.44%
MARKETS (ACWI) 97,87 $ -0.5%
GOLD (XAUUSD) 1.818,56 $ -1.56%
TECH (NDX) 14.172,77 $ 0.17%
CURRENCIES (EURUSD) 1,12 $ -0.54%
CURRENCIES (EURGBP) 0,834780 £ -0.22%
CRUDEOIL (USOIL) 87,36 $ 2.57%
IMM. US (REIT) 2.652,50 $ -1.53%
Prozentsatz zeigt den Trend über 24 Stunden an Kryptowährungen risikofrei kaufen
Newsletter

Erhalten Sie die neuesten und besten Kryptonachrichten direkt in Ihren Posteingang