Floridas Gouverneur bittet die Regierung um Erlaubnis, staatliche Gebühren mit Bitcoins zu bezahlen

Sa 11 Dez 2021 ▪ 17h00 ▪ 3 Minuten Lesezeit - von Rudy Bauer

Floridas Gouverneur, Ron DeSantis, bat die Regierung um Erlaubnis, staatliche Gebühren mit Bitcoins und anderen digitalen Vermögenswerten zu bezahlen. Er rief auch auf, ein Pilotprogramm der Untersuchung von Möglichkeiten der Blockchain-Technologie für Überwachung von Fahrzeugaufzeichnungen finanziell zu unterstützen.

Freundliche Einstellung zu Kryptowährungen

Während der Rede in Tallahassee brachte das republikanische Parteimitglied und Floridas Gouverneur, Ron DeSantis, die Idee in den Budgetvorschlag für 2022-2023 ein. Er glaubt, die Organisationen, die in Florida arbeiten, sollten die Möglichkeit bekommen, staatliche Gebühren mit digitalen Vermögenswerten zu bezahlen.

Er empfiehlt auch, 250.000 US-Dollar (etwa 220.900 Euro) aus dem Budget des Landes für Florida Department of Highway Safety and Motor Vehicles (FLHSMV) zur Unterstützung des Blockchain Title Pilotprogramms auszugeben. Der Gouverneur ist sicher, dass die Technologie, die der Kryptowährung zugrunde liegt, helfen wird, Fahrzeugaufzeichnungen zu überwachen. Darüber hinaus schlägt er vor, die Blockchain in die Arbeit von Florida Department of Health (DOH) zu integrieren. Das wird es ermöglichen, Medicaid-Transaktionen zu authentifizieren und Betrüge rechtzeitig zu erkennen.

Die Website CryptoPotato berichtet, Ron DeSantis schlage vor, für diese Projekte aus dem Budget 700,000 US-Dollar (etwa 618,500 Euro) auszugeben. Ihm zufolge wird das der Entwicklung der Kryptowährungsindustrie helfen und die Loyalität der Regierung beweisen.

Miamis Bürgermeister unterstützt aktiv Kryptowährungen

Die Stadt Miami, die zu Recht als das Juwel von Florida gilt, verwandelt sich schrittweise in eine Kryptowährungsmetropole. Der Bürgermeister der Stadt, Francis Suarez, fördert das sehr aktiv. Im Sommer dieses Jahres organisierte er eine Großveranstaltung, die Bitcoin gewidmet war.

Suarez ist ein heftiger Anhänger von Kryptowährungen und Besitzer von BTC. Er sagte kürzlich, er werde das nächste Gehalt in Bitcoin bekommen. Laut dem Bürgermeister ist der Hauptvorteil dieses digitalen Vermögenswertes seine Unabhängigkeit von Fiat-Systemen und seine zugrundeliegende Blockchain-Technologie, die Sicherheit garantiert. Im November dieses Jahres meldete Miamis Bürgermeister, die Stadtverwaltung arbeitete daran, damit die Bewohner Steuern mit BTC bezahlen können.

Es ist schön zu beobachten, wie die Behörden nicht nur nicht stören, sondern auch Kryptowährungen aktiv fördern. Sie werden wahrscheinlich verstehen, dass bald im traditionellen Geld- und Finanzsystem große Veränderungen stattfinden werden und digitale Vermögenswerte Fiat ersetzen werden.

A
A
Rudy Bauer

Mit Kryptowährungen arbeite ich schon seit über vier Jahren. Ich studiere, investiere, kaufe und verkaufe. Aber am wichtigsten ist, dass ich über Kryptowährungen lese und schreibe, und das teile ich mit euch gern.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten, Gedanken und Meinungen gehören ausschließlich den Verfassern und sollen nicht als Investitionsberatung verstanden werden. Führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen.

Kurs und Indizes

BITCOIN (BTCUSD) 37.257,76 $ 0.76%
ETHEREUM (ETHUSD) Ξ 2.537,71 $ 3.17%
DEFI (DEFIPERP) 6.557,00 $ 1.49%
MARKETS (ACWI) 98,14 $ -0.22%
GOLD (XAUUSD) 1.819,10 $ -1.54%
TECH (NDX) 14.192,80 $ 0.31%
CURRENCIES (EURUSD) 1,13 $ -0.43%
CURRENCIES (EURGBP) 0,835830 £ -0.1%
CRUDEOIL (USOIL) 86,86 $ 1.99%
IMM. US (REIT) 2.672,02 $ -0.81%
Prozentsatz zeigt den Trend über 24 Stunden an Kryptowährungen risikofrei kaufen
Newsletter

Erhalten Sie die neuesten und besten Kryptonachrichten direkt in Ihren Posteingang