Shiba Inu-Entwickler (SHIB) arbeiten an der Layer-2-Skalierungslösung "Shibarium"

Di 21 Dez 2021 ▪ 9h09 ▪ 3 Minuten Lesezeit - von Greg Hansen

Laut Diskussionen über verschiedene Kommunikationskanäle arbeiten die Entwickler von Shiba Inu an einer Layer-2-Skalierungslösung. Das Projekt-Team denke angeblich auch darüber nach, den Metaverse-Raum zu betreten.

Wie beincrypto.com berichtet, werden die Entwickler des Meme-Coins Shiba Inu (SHIB) werden eine Layer-2-Skalierungslösung auf den Markt bringen. Die Lösung namens Shibarium wurde von Shiba Inu-Erfinder Ryoshi vorgeschlagen. Einige Benutzer haben auch Screenshots einer Diskussion gepostet, die über Discord stattfand.

Gespräche zu diesem Thema sind noch im Anfangsstadium, aber die Entwickler scheinen daran sehr interessiert zu sein. Die ganze Veränderung soll Teil eines allgemeinen Evolutionstrends sein, mit dem sich das Team heute intensiv auseinandersetzt.

Sie weisen auch darauf hin, Shibarium könne nicht „stumm“ veröffentlicht werden. Dies bezieht sich auf einige Dinge, die im Rahmen der Initiative noch getan werden müssen, aber Details dazu sind noch spärlich. Die Entwickler boten auch keine Zeitleiste an, da sie keinen Erfolg garantieren würde.

Jüngste Popularität

Die Nachricht kommt inmitten einer weiteren interessanten Entwicklung: Laut Blockchain-Daten wurden 7 % der Shiba Inu-Inhaber in den letzten 20 Tagen hinzugefügt. Diese Statistik zeigt das wachsende Interesse an dem Projekt in letzter Zeit. Dazu hätten die Gerüchte über neue Entwicklungen beitragen können.

Die SHIB-Entwickler sagen auch, sie würden Shibarium verwenden, um nicht auf die ETH 2.0-Upgrades warten zu müssen, die nächstes Jahr eintreffen werden. Die Verwendung einer Layer-2-Skalierungslösung sollte auch die Gebühren im Netzwerk erheblich senken.

Shiba Inu betrete Metaverse

Metaverse ist eine potenzielle Anwendung, die stark von einer Skalierungslösung profitieren könnte. Es gab Gerüchte, dass das Meme-Coin-Projekt ins Metaverse vorwage. Dies stimmt mit vielen anderen Projekten überein, die das heutige Interesse an der Nische nutzen.

Das Metaverse würde eine zuverlässige Skalierungslösung erfordern, um Gebühren zu senken und schnelle Transaktionen sicherzustellen. Im Metaverse werden bereits einige neue Lösungen eingesetzt, daher ist es verständlich, dass Shiba Inu versucht, eine eigene Skalierungslösung einzuführen.

Mal sehen, wie Shiba Inu im Metaverse vorgehen wird. Der Status eines Meme-Coins könnte ebenso gut diesen Prozess erleichtern. Die Popularität des Metaverses explodiert, daher ist es die höchste Zeit für ein solches Projekt, ihn zu betreten.

A
A
Greg Hansen

Es scheint mir, dass Krypto eine neue finanzielle Gelegenheit ist, die man nicht verpassen sollte. Finanziell gebildet zu sein und die Krypto-Grundlagen zu kennen ist heute für alle wichtig. Und ich freue mich, dass ich dabei helfen kann, indem ich mein Wissen teile.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten, Gedanken und Meinungen gehören ausschließlich den Verfassern und sollen nicht als Investitionsberatung verstanden werden. Führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen.

Kurs und Indizes

BITCOIN (BTCUSD) 38.180,29 $ 1.14%
ETHEREUM (ETHUSD) Ξ 2.606,61 $ 2.32%
DEFI (DEFIPERP) 6.732,80 $ 4.73%
MARKETS (ACWI) 98,93 $ 1.6%
GOLD (XAUUSD) 1.791,42 $ -0.32%
TECH (NDX) 14.454,61 $ 3.21%
CURRENCIES (EURUSD) 1,11 $ 0.02%
CURRENCIES (EURGBP) 0,831290 £ -0.12%
CRUDEOIL (USOIL) 87,24 $ -0.02%
IMM. US (REIT) 2.691,83 $ 3.19%
Prozentsatz zeigt den Trend über 24 Stunden an Kryptowährungen risikofrei kaufen
Newsletter

Erhalten Sie die neuesten und besten Kryptonachrichten direkt in Ihren Posteingang

Krypto-Guides
Vous devez remplir le formulaire pour recevoir votre document