Binance startet Krypto-Börse in Indonesien

Mi 15 Dez 2021 ▪ 15h00 ▪ 2 Minuten Lesezeit - von Greg Hansen

Binance, die weltweit führende Krypto-Börse, die vor einiger Zeit den Verzicht auf ihre Expansion in Singapur bekannt gab, kündigte plötzlich die Eröffnung ihrer Handelsplattform in Indonesien an.

Laut der Webseite Coingape hat Binance, das kürzlich Pläne zur Entwicklung seines Geschäfts in Singapur, einem Stadtstaat, der als eine der offensten Jurisdiktionen für Krypto-Geschäfte gilt, aufgegeben hatte, plötzlich seine Erweiterung nach Indonesien angekündigt. Die beliebte Krypto-Börse beabsichtigt, ihre Filiale in dem Land zu gründen.

Die Entscheidung war nicht spontan. In der Krypto-Community kursieren seit langem Gerüchte, dass die weltweit größte Handelsplattform für digitale Vermögenswerte in Gesprächen mit einer der reichsten indonesischen Unternehmerfamilien steht. Diese Gerüchte wurden durch die Ankündigung einer Partnerschaft mit Telkom Indonesia, dem größten Telekommunikationsunternehmen des Landes, bestätigt.

Mit seiner Handelsplattform in Indonesien unternimmt Binance einen weiteren Schritt zur Ausweitung seiner Dominanz in der Asien-Pazifik-Region. Der Leiter der aufstrebenden Krypto-Börse, Changpeng Zhao (CZ), äußerte sich in seiner offiziellen Pressemitteilung wie folgt:

„Unser Ziel bei Binance ist es, das Blockchain- und Kryptowährungsökosystem weltweit auszubauen. Die Initiative in Indonesien ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung. Mit einer schnellen Einführung von Technologien und einem starken wirtschaftlichen Potenzial könnte Indonesien eines der führenden Zentren des Blockchain- und Krypto-Ökosystems in Südostasien werden“.

Die Mitte dieses Jahres erwies sich als eine der schwierigsten Phasen in der Geschichte von Binance. Die Krypto-Börse wurde von Aufsichtsbehörden in einem Dutzend Ländern getroffen, und einige Kunden, die glaubten, betrogen worden zu sein, haben eine Reihe von Klagen gegen Binance eingereicht.

Ein solcher Druck seitens der Regierungen weltweit konnte nicht unbemerkt bleiben. Infolgedessen hat die weltgrößte Handelsplattform für Kryptowährungen öffentlich ihre Absicht angekündigt, ein reguliertes, zentralisiertes Unternehmen zu werden, was natürlich bei überzeugten Krypto-Enthusiasten für viel Unmut gesorgt hat.

A
A
Greg Hansen

Es scheint mir, dass Krypto eine neue finanzielle Gelegenheit ist, die man nicht verpassen sollte. Finanziell gebildet zu sein und die Krypto-Grundlagen zu kennen ist heute für alle wichtig. Und ich freue mich, dass ich dabei helfen kann, indem ich mein Wissen teile.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten, Gedanken und Meinungen gehören ausschließlich den Verfassern und sollen nicht als Investitionsberatung verstanden werden. Führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen.

Kurs und Indizes

BITCOIN (BTCUSD) 33.768,44 $ -6.96%
ETHEREUM (ETHUSD) Ξ 2.252,18 $ -11.45%
DEFI (DEFIPERP) 5.764,30 $ -12.9%
MARKETS (ACWI) 99,52 $ -1.7%
GOLD (XAUUSD) 1.838,18 $ 0.2%
TECH (NDX) 14.438,40 $ -2.75%
CURRENCIES (EURUSD) 1,13 $ -0.32%
CURRENCIES (EURGBP) 0,837870 £ 0.12%
CRUDEOIL (USOIL) 85,44 $ 0.8%
IMM. US (REIT) 2.695,42 $ -0.27%
Prozentsatz zeigt den Trend über 24 Stunden an Kryptowährungen risikofrei kaufen
Newsletter

Erhalten Sie die neuesten und besten Kryptonachrichten direkt in Ihren Posteingang